Precision Bass - Infos zum Precision Bass

facebook
seittest
INFORMATIONEN Trage Dich hier ein und Du bekommst immer die neusten Informationen zum E Bass lernen:

Vorname:

E-Mail-Adresse:



Partner:

Designer Lampen
hääpuku




Precision Bass


  • Als Precision Bass bezeichnet man die von Fender Anfang der 50er Jahre eingeführte Bassgitarre, ebenso werden wohl auch alle dem Fender Precision Bass nachgebauten oder nachempfundenen Bassgitarren als Precision Bass bezeichnet. Der Fender Precision Bass, auch P-Bass genannt, war der erste in Serie gebaute E-Bass. Zwar gab es ab den 30ern schon die Idee eines elektrischen Basses, die auch umgesetzt wurde, sich aber nie durchgesetzt hat. Somit ist der Precision Bass von Fender die erste echte Bassgitarre.



    Precission Bass 01


    Der Precision Bass - präzision ist gefragt

    Beim Precision Bass sind einzelne Tonabnehmer mit zwei getrennten Spulen zusammengeschaltet als Humbucker (Split Coil). Angeblich wurde der Precision Bass erfunden, weil es so viele arbeitslose Gitarristen gab, die mit einem Kontrabass nicht hätten umgehen können. Ich denke eher, dass die Kontrabässe von der Lautstärke nicht mehr mit den neuen elektrischen Gitarren mithalten konnten und daher der Precision Bass konzipiert wurde. Der Name Precision Bass kommt daher, dass dieser mit Bünden wie eine Gitarre ausgestatte wurde und somit die Töne präzise getroffen werden konnten.

    Precission Bass 02
    Precission Bass 03